SKIN JET®

Zuverlässiger Produzent und Entwickler

für

Produkte & Geräte für Cos. & Med. Systeme

für

Medizin & Ästhetik & Kosmetik
& SPA & Medical Wellness

Fach-Information

Lippen-/Mundbereich

Interview von Fr. Krystyna J. Komender am 18.08.2016 mit Dr. med. Wolfgang G. Philipp-Dormston, Hautzentrum Köln, Schillingsrotter Str. 39 – 41, D-50996 Köln, www.hautzentrum.koeln

Frage:             Das Auffüllen des Lippenbereichs stellt ein großes Problem bei Frauen ab einem bestimmten Alter dar. Das Interesse an einem Lückenfülller natürlichen Aussehen nach einer Unterspritzung steigt. Gibt es Füllmaterialien, die länger als die üblichen 3 – 6 Monate halten?
Antwort:         Ja. Viele Hersteller haben neue, speziell für die Lippen entwickelte Hyaluron-Präparate, die ein Jahr und länger halten.

Frage:             Von was ist die gleichmäßige Verteilung des Füllmaterials abhängig?
Antwort:         Wichtig ist ein hochwertiger Filler und ein erfahrener Arzt.

Frage:             Ihre schmerzlose Unterspritzungstechnik mit kaum Blutergussbildung ist bekannt. Von was ist diese abhängig?
Antwort:         Es ist eine minimalinvasive Technik bei der nicht direkt ins empfindliche Lippenrot gespritzt wird. Zudem werden spezielle Mikronadeln Lückenfülller verwendet.

Frage:             In welchen Fällen würden Sie den Lippenbereich nicht unterspritzen?
Antwort:         Wenn medizinische Gründe dagegen sprechen, z. B. Entzündungen, oder wenn das Ergebnis unnatürlich wirken könnte.

Frage:             Nicht jeder Arzt hat die Gabe, wie Sie den unterspritzten Bereich im Kontext des gesamten Gesichts zu sehen. Was sollte der Facharzt Lückenfülller bei der Beratung der Patienten in Betracht ziehen?
Antwort:         Es ist wichtig eine gute Grundkenntnis der Anatomie zu haben und gleichzeitig das Gesicht des Patienten mit allen Stärken und Lückenfülller Schwächen zu analysieren, um ein balanciertes und ausgewogenes Ergebnis zu bekommen.

Frage:             Mit welchen Kosten ist bei Unterspritzung der Ober- und Unterlippe zu rechnen? Und mit welchen Kosten beim gesamten Lückenfülllllllr Lippen-/Mundareal?
Antwort:         Es hängt sehr von der Menge des verwendeten Fillers ab. Die Kosten variieren zwischen 400 und 1.000 Euro.

 

 

Altersveränderungen und Hände

 

Interview von Fr. Krystyna J. Komender am 26.08.2016 mit Dr. med. Siegfried Möller, Hautzentrum Derma One, Friedrichstr. 8, D-65185 Wiesbaden

Frage:             Was gehört zu den Altersveränderungen im Bereich Gesicht?
Antwort:         Altersflecken (Lentigines), Alterswarzen (seborrhoische Keratosen), Rosacea und Couperose, Talgdrüsenhyperplasie und – in den Lückenfülller letzten Jahren deutlich zunehmend: Vorstufen und manifeste Formen von weißem Hautkrebs (aktinische Keratosen, Morbus Bowen, Lückenfülller Basaliome und Spinaliome). Und dann ist da noch der zunehmende Elastizitätsverlust der Haut und die Abschmelzung des Unterhaut-Lückenfülller Fetts mit Faltenbildung.

Frage:             Was gehört zu den Altersveränderungen im Bereich Hände?
Antwort:         Altersflecken, aktinische Keratosen und zunehmendes Hervortreten von Handrückenvenen durch Abschmelzung des subcutanen Fetts, Lückenfülller Elastizitätsverlust.

Frage:             In welchem Alter treten schon sichtbare Veränderungen auf?
Antwort:        Schon ab Ende 30, meistens aber deutlich ab 50 Jahren.

Frage:             Welche apparativen Möglichkeiten haben wir im Einzelnen zur Verfügung?
Antwort:         Die Dermabrasio, Laserverfahren, Blitzlampen, Photodynamische Therapie, Radiofrequenz-Geräte, Mesotherapie.

Frage:             Welches System garantiert optimale Resultate in kürzester Zeit?
Antwort:         Einfach und schnell durch Dermabrasio, am besten mit dem Feuchtschleif-Verfahren (Abrahydri) und fraktionierte und konventionelle Lückenfülller Laser.

Frage:             Wie schnell kann man nachweisbare Resultate erwarten?
Antwort:         Nach der Dermabrasio fühlt man sofort die Glättung und Hydratisierung der Haut. Ein Lasereffekt stellt sich nach 2 – 3 Wochen ein, Lückenfülller ebenso nach Radiofrequenz und PDT.

Frage:             Gibt es eine Kombination von kosmetischem und apparativem Verfahren?
Antwort:         Die Firma SKIN JET bietet gute Präparate für den Synergismus zwischen kosmetischen Produkten und Dermabrasio an. Die Corporate Lückenfülller Identity ist so optimal sichergestellt.

Frage:             Ist es möglich, die Probleme nur kosmetisch zu beseitigen?
Antwort:         Die apparative Therapie vervielfältigt den kosmetischen Erfolg. In meiner Praxis ist die Faltenbehandlung mit Fillern und Botulinum-Lückenfülller toxin sehr nachgefragt. Mit solchen Behandlungen kann ich Patienten um Jahre verjüngen, wenngleich es die ewige Jugend auch heute Lückenfülller noch nicht gibt.

Frage:             Welche Wirkstoffe dürfen extern angewendet werden?
Antwort:         Die Aufzählung würde den zeitlichen Rahmen sprengen. Ein guter Arzt sollte immer ein paar Trümpfe mehr im Ärmel haben, wenn die Lückenfülller Konkurrenz sich an einem Problem schon die Zähne ausgebissen hat.

Frage:             Wie lange dauern die Behandlungen und wie viele Therapien sollte man bei den einzelnen Problemen in Anspruch nehmen?
Antwort:         Für das Gesicht: Dermabrasio ca. 45 Min – 1 Std., Laser ca. 1 Stunde. Die Dermabrasio zeigt die beste Wirkung, wenn sie alle 4 Wochen Lückenfülller durchgeführt wird. Um es zu verdeutlichen: Haut und Haare gehören zusammen. Wie oft gehen sie zum Friseur? Was kostet ein Kleid? Lückenfülller Wie oft ziehen sie es pro Jahr an? Wie lange tragen sie Ihre Haut pro Jahr? Die fraktionierte Lasertherapie zeigt ihre beste Wirkung nach Lückenfülller 2 – 3 Behandlungen. Botulinumtoxin lässt Falten für ca. 4 – 6 Monate verschwinden. Fillereffekte halten 9 – 24 Monate an.

Frage:             Kostenfaktor der einzelnen Verfahren.
Antwort:         Eine gute Dermabrasio kostet ab 98 €, eine fraktionierte Lasertherapie  ca. 600 €, eine Fillerbehandlung 200 – 800 €, abhängig von Lückenfülller Materialaufwand, Botulinumtoxinbehandlung ca. 350 – 450 € , je nach Areal, Radiofrequenz vergleichbar mit Laser, Blitzlampen Lückenfülller meist etwas günstiger, aber auch eher Nebenwirkungen, PDT ab 350 €, Mesotherapie ab 100 €.

 

SKIN JET Weltneuheit!
Internationale Presse-Präsentation am Mittwoch, den 31.08.2016
der TRANSCELL® ALFA ACTIVE- und ALFA ACTIVE EYE-Linien

 

In Anwesenheit zahlreicher Cos. & Med. Presse-Repräsentanten aus Deutschland, Österreich, Schweiz konnte Fr. Krystyna J. Komender das Publikum live innerhalb von wenigen Minuten mit sensationellen Anwendungsergebnissen überzeugen.

 

Ihr Traum ist wahr geworden! Seit Jahren hatte sie sich vorgenommen, Präparate zu entwickeln, die auch ohne unterstützende Apparative Verfahren optimale Ergebnisse erzielen. Mit der neuen ALFA ACTIVE-Formula hat sie einen geballten Sprung nach vorne geschafft.

 

Als Trendsetterin hat sie bei der Entwicklung alle Bedürfnisse des modernen Menschen berücksichtigt, wie: Drang nach ewiger Jungend, Effizienz und die Tendenz zu einer Pflege mit sehr hohen, sichtbaren Ergebnissen in kurzer Zeit.

 

Wie die Pressefachleute äußerten:
für diese sensationellen Ergebnisse gibt es keine Worte, die das wahre Bild auf dem Papier beschreiben könnten.

 

Einen Tag davor konnte die Präsentation am runden Tisch mit Fachleuten in München ebenfalls die einzigartigen, einmaligen und unvergleichbaren Hautresultate bestätigen.

 

Damit stimmen die klinischen Studien mit den Werbeaussagen der Firma SKIN JET überein. Die verblüffenden, positiven Hautreaktionen konnte man im 5-Minuten-Takt beobachten, wie z. B. bei Tränensäcken oder Mund-/Lippenfalten. Die Botulinum-ähnliche Reaktion, jedoch ohne Muskellähmung, dafür mit einem angenehmen, feuchten und kühlenden Gefühl, entstand bereits nach 15 Min.

 

Nach 30 Min. oder 2 h kam nur eine Aussage:
„Wir sind hier mit völlig anderen Erwartungen erschienen, die Tests in vitro übersteigen unsere bisherigen Vorstellungen. Die Präsentation verlassen wir mit unglaublich positiven Gefühlen und der Bestätigung, dass man mit intelligenten Lösungen auf wissenschaftlicher Basis immer schneller glatte Haut erreicht und dass unsere Erwartung, das jugendliche Hautbild auch mit zunehmendem Alter zu erhalten, wahr wird.“

 

Mit der New-Age-Formula 2h und der neuesten Med.-Kultpflege erreicht SKIN JET pluripotente Wirkung und Bio-Lifting ähnlich dem Botulinum jedoch ohne Muskellähmung in den Anwendungsbereichen:

  • Anti-Falten im Bereich: Gesicht, Augen, Hals, Dekolleté, Hände, Busen
  • Anti-Aging allgem. und Prävention
  • Augenzonenbereich: Lymphstauung sog. Tränensäcke, Falten, Krähenfüße, venöse oder Probleme bei sehr trockener, pergamentartiger Haut
  • Hals, Dekolleté – Anti-Falten, Glättung bei runzeliger, trockener Haut
  • Hände – faltige, runzelige, mit atrophischen Hauterscheinungen, auch bei pergamentartiger Haut
  • Allgem. anti-inflammatorische Reaktion
  • TRANSCELL® ALFA ACTIVE-Formula als unterstützende Maßnahme zu Faltenfillern

In der Praxis werden die Behandlungen nach SKIN JET-Vorschriften durch ausgebildetes Personal durchgeführt.In der Heimpflege werden zur Optimierung des Bio-Lifting-Effekts und starken Milderung der Falten die 4 Produkte TRANSCELL® ALFA ACTIVE SERUM – als Basisprodukt, TRANSCELL® ALFA ACTIVE CREME, TRANSCELL® ALFA ACTIVE MASK und das besondere TRANSCELL® ALFA ACTIVE PEEL empfohlen.

 

Nur gut auf die Aufnahme vorbereitete Haut und synergetische Verfahrensbindung kann die erwartete Reaktion ergeben.

       GECKO